Reise-Plan

Herzlich willkommen…

Meine Berufung zum Trainieren und Coachen begann früh. Mit einer meiner größten Leidenschaften, dem Skisport. Anfang der 90er Jahre begann ich, andere für mein Hobby zu begeistern. Ich leitete Skikurse.

Mich faszinierte: Menschen zu befähigen, sich immer sicherer mit ein paar Brettern unter den Füßen durch den Schnee und die Berge hinunter zu bewegen. Je nach Wunsch und Anforderung zu bremsen und zu beschleunigen, die Kurve zu kriegen oder einfach mal laufen zu lassen. Sie zu motivieren, Neues auszuprobieren. Ihren Mut und ihr Selbstvertrauen zu stärken und eine enorme Begeisterung zu entwickeln…

Heute, als Trainerin, Beraterin und Coach, tue ich genau dasselbe. Ich bringe Menschen in Bewegung! Ich begleite sie beim Entdecken ihrer Ziele und Potenziale, beim Erkunden neuer Standorte und Perspektiven. Ich wecke ihre Begeisterung, stärke ihre Fähigkeiten und Ressourcen. Ich motiviere sie zum Losgehen.

Als Reiseunternehmer*in oder Leiterin eines Reisebüros profitieren Sie zudem von meiner langjährigen vielseitigen beruflichen Erfahrung im Tourismus:

Bereits während meines Studiums begann ich als Reiseleiterin Gruppen zu begleiten und durfte dabei lernen, mit den unterschiedlichsten Kundentypen, Individuen, Erwartungen und Bedürfnissen umzugehen und Konflikte oder Pannen im Reiseverlauf zu managen.

Da ich selbst schon immer gerne reiste, zog es mich in meinem Studium der Ethnologie und Geografie schnell zu den Themenschwerpunkten Tourismusentwicklung, Auswirkungen von Tourismus und Nachhaltige Tourismuskonzepte. Meine Leidenschaft für eine Praxis des Reisens, welche einen wertschätzenden Umgang mit der Umwelt und den sozialen Bedürfnissen von Reisenden und Bereisten beabsichtigt sowie eine wirtschaftliche Wertschöpfung und Beteiligung aller Muliplikator*innen anstrebt, resultierte daraus.

Nach dem Studium sammelte ich zunächst bei einem Kölner Reiseveranstalter Erfahrung in den Bereichen Kundenberatung und Produktmanagement. Das Entwickeln von Seminarreisen, ihre Vermarktung und die Kundenberatung gehören auch heute zu meinen Aufgaben in der Tätigkeit für  eine Bildungseinrichtung und bereiten mir wahnsinnig viel Freude!

Doch meine Berufung im Tourismus war und ist noch eine andere: nämlich touristische Unternehmen darin zu unterstützen, ihre operative und strategische Arbeit zu optimieren und zu erleichtern, Qualitätsziele leichter zu erreichen und vor allem den Arbeitsalltag gesund und mit Freude und Begeisterung zu gestalten.  

Mein Berufsethos besteht darin, Menschen in ihrer Individualität, ihren Wahrnehmungen, Potenzialen und Stärken zu sehen und abzuholen. Mir ist es wichtig, mich immer wieder wertfrei und neugierig auf die Individualität des Einzelnen und der Organisation einzustellen und diesen Perspektivwechsel auch meinen Kundinnen und Kunden zur Verfügung zu stellen.

Inhalte in meinen Trainings vermittle ich mit viel Spaß und Humor! Denn unser Gehirn lernt und entwickelt sich am liebsten, wenn es Freude an dem neuen Wissen, an den neuen Strategien hat.

Ich freue mich auf Sie! Ihre Cordula Rüschhoff

Mein beruflicher Hintergrund:

 Studium der Ethnologie, Germanistik und Geografie mit Abschluss Magister Artium

 Ausbildung zum Systemischen Coach

 NLP Master-Ausbildung (International Society of NLP)

 Hypnoseausbildung

 Fortbildung zum Resilienzcoach

 Autorisierung als Prozessberaterin für unternehmensWert:Mensch (Förderprogramm für Unternehmen, finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS)).

 Fortbildung zur Durchführung der Psychischen Gefährdungsanalyse im    Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsfürsorge

 Langjährige Erfahrung als Freiberufliche Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Berufliche Schlüsselkompetenzen, Work-Life- Balance, Touristische Fachthemen

 Berufspraxis als Pädagogische Mitarbeiterin in der Erwachsenenbildung (1998-heute). Management von Kursangeboten zur Beruflichen Bildung.

 Kontinuierliche Fortbildung in NLP, Kommunikation, Hypnose, Selbstmanagement, Entspannung,  Ressourcentraining, Achtsamkeitstraining, Qigong und Meditation, Konfliktmanagement, Interkulturelle Kompetenz

Mich inspiriert:

meine Begeisterung für Reisen, Wandern, Natur, Fotografie, Sport, Tanzen, Kapverden, Kulinarik, Sprachen… – und Menschen.